WenDo-Kurse für Frauen

Im September 2016 bietet der Frauennotruf Lübeck einen WenDo-Wochendkurs für Frauen an. Anschließend startet ein fortlaufender WenDo-Kurs mit 16 Terminen.

WenDo ist Selbstbehauptung und Selbstverteidigung und wurde in den 1970er Jahren von Frauen für Frauen entwickelt.
Die Lübecker WenDo-Trainerin Johanna Hotanen beschreibt das Konzept:

WenDo ist ein mädchen- und frauenparteiliches Selbstverteidigungskonzept, welches die geschlechtsspezifischen Unterschiede sexualisierter Gewalt und der Gewalt allgemein, als auch die erlernten und durch unsere Sozialisation angenommene Verhaltensmuster berücksichtigt.
WenDo ist die Abkürzung wen für women und das japanische Wort do = Weg. Also: Weg der Frau, Frau in Bewegung oder Frauenweg.

WenDo-Kurse des Frauennotruf Lübeck

Der Frauennotruf Lübeck bietet in diesem Kurs Frauen die Möglichkeit, spielerisch und mit Spaß, ihre Selbstsicherheit und das Selbstvertrauen im Alltag zu erhöhen und Ängste abzubauen.
WenDo ist Selbstbehauptung
Frauen können in einem WenDo Kurs lernen, sich gegen alltägliche Grenzüberschreitungen durch selbstbewusstes Auftreten zu wehren. Dieses wird in vielen praktischen Übungen ausprobiert und eingeübt.
WenDo ist Selbstverteidigung
WenDo vermittelt leicht erlernbare und wirkungsvolle Techniken, die auch bei kräftemäßig überlegenen Angreifern erfolgversprechend sind.
In einem WenDo Kurs werden alle Teilnehmerinnen ermutigt, ihre Fähigkeiten, Stärken und Wünsche zu entdecken und diese bewusst wahrzunehmen.

WenDo-Wochendkurs
Meine Grenze bestimme ich selbst!

In einem Wochenendworkshop werden Grundlagen der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung vermittelt. Dazu gehören effektive gezielte Abwehr- und Angriffstechniken, das Trainieren der eigenen Stimme und die Wahrnehmung der eigenen Grenzen. Frauen werden darin geschult zu erkennen, welche Verhaltensweisen in einer bedrohlichen Situation nutzen und welche schaden.

Samstag: 3. September 2016 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
Sonntag: 4. September 11.00 Uhr – 15.00 Uhr
Ort: Sporthalle der Domschule, Domkirchhof 5
Kosten: 40,- € (erm. 20,-€)
Kursleitung: Johanna Hotanen, WenDo Trainerin
Anmeldung: Frauennotruf Lübeck, Tel: 0451 / 704640

WenDo-Kurs (fortlaufend)
Stark und selbstsicher im Alltag

Sie wollen lernen, wie Sie sich effektiv gegen Grenzüberschreitungen wehren können?
Sie wollen lernen, wie Sie auf verbale und körperliche Belästigung reagieren können?
Sie wollen selbstbewusster im Umgang mit Grenzverletzungen werden?
In einem WenDo Kurs werden alle Teilnehmerinnen ermutigt, ihre Fähigkeiten, Stärken und Wünsche zu entdecken und diese bewusst wahrzunehmen.

Der Kurs umfasst 16 Treffen und findet immer montags von 18.15 – 19.45 Uhr statt.
Beginn : 19. September 2016
Ort:
Fitnessraum im Jugendzentrum „Die Röhre“, Gerade Querstraße 2
Kosten: 75,- € (ermäßigt 50,- €)
Kursleitung: Johanna Hotanen, WenDo Trainerin
Anmeldung: Frauennotruf Lübeck, Tel: 0451 / 704640


Anmeldung und weitere Informationen: Frauennotruf Lübeck

Informationen zu WenDo-Training in Lübeck: WenDo-Training Johanna Hotanen

Über Moon Stegk

Gestalttherapeutin & Heilpraktikerin für Psychotherapie | Körperorientierte Gestalttherapie | Traumatherapie | Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz | Therapie bei Trauma-Folgestörungen durch körperliche, emotionale, sexualisierte Gewalt, Vernachlässigung
Dieser Beitrag wurde unter Sexualisierte Gewalt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s